Neubau Reithalle, Roßdorf - Architekturbüro Herrschaft in Lützelbach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Neubau einer Reit- und Bewegungshalle
in Rossdorf


Die vorhandene Reithalle ist nicht mehr ausreichend, deshalb ist eine Erweiterung geplant.
Hier wird eine vorhandene Halle mit den Abmessungen 20/60 m wieder verwendet. Über den ebenfalls wieder verwendeten Zwischenbau sind Alt- und Neubau verbunden.
Die Halle besteht komplett aus Stahl und musste über die Höhe des Fundamentsockels an die vorhandenen Gebäude angeschlossen werden.
Bedachung: Sandwichdach; Wandverkleidung: Trapezbleche.
Ein Pferdestall ist als zweiter Bauabschnitt geplant.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü